Aktuelles


Die Programme liegen auch als Print im Rathaus Möglingen sowie im Rathaus Asperg oder bei Heike Hoffmann im Laden in Möglingen aus. 

Weiterlesen


Die erste Adventsfeier, die mal wieder stattfindet. Wie schön, mal wieder zusammenzukommen. Jörg Hoffmann eröffnet musikalisch den Mittag. Es gibt Käffchen und Kuchen und die Landfrauen können ein schönes Schwätzchen halten. Viveka Ahrens, Diakonin der Kirchengemeinden Asperg, Möglingen und Tamm, stimmt uns dann auf eine besinnliche Advents- und Weihnachtszeit ein. Weihnachten weltweit soll das Thema des Nachmittags sein. So beginnt die Reise in Hamburg mit einem Adventskranz … Ein dicker Kranz, meist mit vier Kerzen:…

Weiterlesen


AUSGEBUCHT   vom 07. bis 13. Mai 2023 Anmeldeschluss: 10.03.2023   Anmeldung und Informationen bei: Landfrauen Bezirk Markgröningen Dorothee Hanschek Grabenstraße 9 | 71706 Markgröningen E-Mail: bezirk-markgroeningen@hanschek.com Telefon: 07145-7469   Die Anmeldung ist nur mittels Formular des Reiseprospekts (PDF) möglich.  Eine ausgedruckte Form  kann bei Ute Ullrich abgeholt werden!    

Weiterlesen


Liebe Lesende, die 5 Ls sollen eine Formel beschreiben wie man “gesund altern” kann. Von den Füßen bis zum Kopfe wären das L AUFEN L ABEN L IEBEN L ACHEN L ERNEN Was beschreibt diese Formel? Einfach gesagt, einen gesunden Lebenswandel. Laufen: Soll zur regelmäßigen Bewegung motivieren. Wer kennt sie nicht, die 10000 Schritte am Tag. Doch regelmäßige Bewegung kann auch ein Mix aus diversen sportiven oder ertüchtigenden Routinen sein. Was tut Dir gut? Laben: Beschreibt eine gesunde, ausgewogene Ernährung….

Weiterlesen


Liebe Lesenden, Letzte Woche habe ich meine Gedanken zum Klima geteilt. Nach wie vor ein Thema, das jeden Einzelnen angeht. Ich hatte gefragt: Was wirst DU heute, morgen und so lange es dauert, tun, um das Fieber unserer Erde zu lindern? Nachdem ich eine positive Resonanz erhalten habe, möchte ich weiter ansetzen und mögliche “Fiebersenker” teilen. Zuletzt habe ich Energiemessgeräte angeschafft um den tatsächlichen Verbrauch unserer Geräte zu ermitteln und um bessere Energiesparmaßnahmen im Haushalt ergreifen…

Weiterlesen


Liebe Lesende, Liebe Landfrauen, heute teile ich ein paar meiner Gedanken zum Klima und ein paar Fragen, die DU Dir vielleicht auch stellen möchtest… Es ist Sommer es ist sehr heiß und meine Blumen im Garten verbrennen. Die Regenwasservorräte gehen zur Neige und neuer Regen bleibt aus. Ein Zustand, der uns zukünftig noch häufig begegnen wird. Unsere Erde hat Fieber und ich möchte bewusst uns Menschen mit unserer Natur der “Mutter Erde” gleichstellen. (Ja, Gleichstellung ist nicht…

Weiterlesen


Liebe Landfrauen in Möglingen und Asperg, Ab dem 07.07.2022 starten wir regelmäßig Donnerstags um 17 Uhr am Feuerwehrplatz in Möglingen eine kleine Radtour von ca. 20 km. Vorrangig fahren die Teilnehmer E-Bike.  Für Fahrer eines “normalen” Bikes ist eine entsprechende Kondition vorausgesetzt. über alle Sportangebote der Landfrauen Möglingen-Asperg. Die Landfrauen

Weiterlesen


…so erleben die Landfrauen Möglingen-Asperg am 23.06.2022 einen rhythmischen Abend mit Georgie Hocker. Ob Djembe, Conga oder ähnliche Percussioninstrumente, es wurde fleissig mit den Händen getrommelt unter nonverbaler Anleitung des Musiklehrers.  Denn so, lernen wir, ist die Aufmerksamkeitsspanne höher als bei verbaler Anleitung. Auch Menschen, die bis dahin kein Taktgefühl entdecken können, dürfen sich über ungeahnte Fähigkeiten wundern. Ein Kurs für Jung und Alt. Nach fleissigem Üben diverser Takte gehen wir zuletzt erfolgreich in die…

Weiterlesen


Theresia Eisele, leidenschaftliche Kreative und Hobbynäherin aus Mutlangen, inspiriert uns am 19.05.2022 mit eigenen Modekreationen. Sie macht deutlich klar, dass nicht nur Kleider Leute machen sondern und vor allem Leute Kleider machen (können). Egal ob aus alten Hemden, Hosen, T-Shirts, Kleidern, Krawatten oder Tischdecken und anderen Haushaltsstoffen. Sie gewährt den Textilien einen weiteren Lebenszyklus. Von Second Hand zu Second Life. Ein Grund mehr zu überlegen Handarbeit in den Alltag zu integrieren. Stoffe zu verarbeiten kann…

Weiterlesen


Am 28.04.2022 besucht uns Petra Scharberth-Zender, Dipl. Ing.  Ernährungs- und Haushaltstechnik vom Landeszentrum für Ernährung. Wir sprechen über Hülsenfrüchte, das unterschätzte Superfood. Gemäß Definition der Deutschen Gesellschaft für Ernährung, DGE gehören neben getrockneten Hülsenfrüchten botanisch gesehen auch frische Varianten wie grüne Erbsen und Bohnen zu den Hülsenfrüchten. Sie sind nicht so proteinreich, werden unreif geerntet und wie Gemüse verwendet. Weiterhin gehören zu den Hülsenfrüchten Sojabohnen, Lupinen und Erdnüsse. (Quelle: Landedzentrum BW) Da das Spektrum der…

Weiterlesen