Aktuelles


vom 03. bis 06. Juli 2022 Anmeldeschluss: 15.11.2021  Anmeldung und Informationen bei: KreisLandFrauen Ludwigsburg Dorothée Hanschek Auf dem Wasen 9 71640 Ludwigsburg E-Mail: info@kreislandfrauenverband-ludwigsburg.de Tel.: 07141 459890 Die Anmeldung ist nur mittels Formular des Reiseprospekts (PDF) möglich.  Eine ausgedruckte Form  kann bei Ute Ullrich abgeholt werden!    

Weiterlesen


Am Donnerstag den 16.09.2021 treffen sich die Landfrauen Möglingen-Asperg zu einem Kaffeenachmittag im Bürgerhaus. Ute Ullrich eröffnet mit einem Gedicht: „September“ von Ingrid Herta Drewing. Es handelt von dem Übergang der Jahreszeiten, bildhaft und farbenfroh umschrieben. Nora Lettau, unter anderem Sprachdozentin sowie auch Multiplikatorin an der Universität Ulm und Trauerrednerin, startet ihren Vortrag. Sie erzählt von Haaren und die Entwicklung ihrer Bedeutung in der Geschichte. Sie leitet ein und erzählt unter anderem von Beamtinnen die…

Weiterlesen


  Meldet euch noch heute an! Die Plätze sind limitiert!

Weiterlesen


Die KreisLandFrauen Enzkreis, Karlsruhe und Ludwigsburg laden ein    

Weiterlesen



Liebe Landfrauen in Möglingen und Asperg, Ab dem 01.07.2021 starten wir regelmäßig Donnerstags um 17 Uhr am Feuerwehrplatz in Möglingen eine kleine Radtour von ca. 20 km. Vorrangig fahren die Teilnehmer E-Bike.  Für Fahrer eines „normalen“ Bikes ist eine entsprechende Kondition vorausgesetzt. über alle Sportangebote der Landfrauen Möglingen-Asperg. Bitte befolgen Sie, nach wie vor, die offiziellen Sicherheitshinweise und -maßnahmen des RKI und der Bundesregierung. Denken Sie nicht nur an sich, sondern auch und v.a. an Ihre Nächsten. Bleiben Sie achtsam und gesund!…

Weiterlesen


Vor 123 Jahren, im Jahr 1898, hat die Gutsfrau Elisabet Boehm die Idee den ersten landwirtschaftlichen Hausfrauenverein zu gründen mit dem Ziel durch Bildung die Arbeits- und Lebensverhältnisse von Frauen im ländlichen Raum zu verbessern. 1947 schließen sich die einzelnen Vereine zur „Arbeitsgemeinschaft der Landfrauenverbände“ zusammen, 1948 wird Marie-Luise Gräfin Leutrum zu Ertingen dann zur ersten Präsidentin des Deutschen LandFrauenverbandes gewählt. Ebenfalls im Jahr 1948 legen 26 Frauen den Grundstein für die Möglinger Landfrauen, die…

Weiterlesen


Landfrauen haben es schon immer verstanden Wichtiges zu leisten und „Steine ins Rollen zu bringen“. Umso wichtiger war und ist es, sich gegenseitig zu stärken und sich Halt zu geben. Und so warte nicht darauf, dass die Menschen Dich anlächeln… Zeige ihnen wie es geht! Suche Dir jemanden dem Du ein Lächeln schenken möchtest und   höre aufmerksam zu, sei interessiert sei dankbar und sag ‚Danke‘ verschenke ein selbst gepflücktes Wiesen-Blümchen schreibe eine schöne Postkarte…

Weiterlesen


Unser Ortsverein Möglingen-Asperg ist ein kleines aber wichtiges Rädchen im großen Getriebe des Landfrauenverbandes Deutschland. Wir stehen für ‚Frauenpower‘ im Ländle. Heute haben wir ein paar Fakten für Dich vorbereitet. Die Landfrauen …sind eine lebendige und starke Gemeinschaft …sind bundesweit der größte Verband für Frauen die auf dem Land leben und zählen über 500.000 starke Frauen zu ihren Mitgliedern …sind organisiert in 22 Landesverbänden, 400 Kreis- und Bezirksverbände und 12.000 Ortsvereine Auf allen Verbandsebenen werden…

Weiterlesen


Die Landfrauen Möglingen-Asperg heißen Martina Rist von der Kreisobstbauberatungsstelle des Landratsamtes Ludwigsburg, auf unserer ‚Zoom‘-Plattform willkommen. Der Vortrag startet mit einer Reihe interessanter Fakten. Wusstet Ihr zum Beispiel, dass … …~80% unserer Zier- und Nutzpflanzen auf eine Bestäubung durch Insekten angewiesen sind. Besonders Wildbienen spielen eine bedeutsame Rolle …für 500g Honig, 2 Millionen Blüten besucht werden müssen. …im deutschsprachigen Raum fast 800 Bienenarten, 40 Hummelarten, mehr als 550 Wildbienenarten vorkommen Gemäß NABU beträgt allein der…

Weiterlesen