16. September 2020, 14:30 - 16:30 Uhr, Bürgerhaus Möglingen, Cafeteria

Termine - Literatur - Vortrag - Autor

Wilhelm Hauff und der Schwäbische Dichterkreis: Kaffeenachmittag mit Vortrag durch Michaela Köhler

Wilhelm Hauff wurde 1802 in Stuttgart geboren. Er studierte Theologie und Philosophie und arbeitete danach als Hauslehrer und Redakteur. Seine kurze aber prägnante Schaffensperiode war von 1825-1827.

Seinen größten literarischen Erfolg hatte er 1826, ein historischer Roman mit dem Namen ‚Lichtenstein‚. In 3 Jahren veröffentlichte er 3 Märchen-Almanache und schrieb nebenbei viele Lieder.

Als Vetter von Justinus Kerner , gehörte der Romantiker dem ‚Schwäbischen Dichterkreis‘ an. Nach einem kurzen jedoch bedeutendem Leben starb er 1827 an den Folgen einer Typhus-Infektion.

Die Referentin Michaela Köhler beleuchtet die Hintergründe seines Lebens und Schaffens.

Bei Kaffeenachmittagen:
Unkostenbeitrag für Kaffee und Hefezopf: 3,00 €

Diesen Termin in meinen Kalender (z.B. Outlook) übernehmen

 

Interessenten sind herzlich willkommen!

Möchten auch Sie Teil unserer Gemeinschaft werden? Eine Landfrau?

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.