Termin bereits vorbei...

24. Juli 2020, ganztägig, Heidenheim

Termine - Ausflug - Heimatkunde - Autor

ABGESAGT: Lehr- und Besichtigungsfahrt: Heidenheim

 

Wir besuchen das schöne Heidenheim. Wir starten mit einer lehrreichen Stadtführung und schließen den Tag gemeinsam  mit einem Besuch des Theaterstücks: ‚Der Graf von Monte Christo‘ im Naturtheater ab.

So ist der Tag geplant: In Heidenheim sind zwei Stadtführungen reserviert, wahlweise „Die Kronenwirtin erzählt“ oder „Die Bürgersfrau“. Danach etwas freie Zeit und Abendessen im Restaurant „Weinstube zum Pfauen“.

Um 20:30 Uhr beginnt die Vorstellung im überdachten Naturtheater. Der Inhalt in Kürze: Frankreich im Jahr 1815. Napoleon Bonaparte befindet sich in seinem Exil auf Elba und in Paris regiert König Louis XVIII.

Frankreich ist gespalten zwischen Anhängern Napoleons und den Royalisten. In dieser Zeit kehrt der junge Marseiller Seemann Edmond Dantés von einer Seereise heim und hat nur eins im Sinn: Er will seine Verlobte Mercedes zum Altar führen. Edmond gerät jedoch in den Strudel eines Komplotts, das seine Neider gegen ihn schmieden. Edmond wird vom Altar weg inhaftiert und verbringt 14 Jahre unschuldig in Kerkerhaft, bis ihm schließlich die Flucht gelingt. Ausgestattet mit dem Vermögen seines Mithäftlings, der ihm in der Stunde seines Todes das Geheimnis um sein Schatzversteck anvertraut, kehrt er als steinreicher, geheimnisumwobener „Graf von Monte Christo“ nach Frankreich zurück. Die Intriganten von einst sind nun angesehene Mitglieder der Pariser haute-volee. Edmond plant einen gnadenlosen Rachefeldzug mit dem Ziel, seine Widersacher zu vernichten (Text Naturtheater).

Kosten für Mitglieder (Eintrittskarten Kategorie 1): 45 Euro
Für Nichtmitglieder 55 Euro.

Lesen Sie auch hierzu die Reiseinformationen und -bedingungen der LandFrauen Möglingen-Asperg

Anmeldeschluss: 30.04.2020

Die verbindliche Anmeldung erfolgt bei Marianne Reichert.

Anmeldung telefonisch

Anmeldung per E-Mail

 

Möchten auch Sie Teil unserer Gemeinschaft werden? Eine Landfrau?

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.