24. Februar 2020 - Rezepte - Gebäck - Autor

Gertraud’s salzige Schnecken

Salzige_Schnecken_Gertraud_main

  • Aufwand leicht
  • Vorbereitung 45 min
  • Zubereitung 30 min

Zutaten

  • Für den Hefeteig:
  • 500 g Mehl (backstark)
  • 1 Pckg. Trockenhefe
  • 100 g Butter oder anderweitiges Fett
  • 250 ml Milch
  • 1 TL Salz
  • Für die Füllung
  • 200 g geriebener Emmentaler
  • 1 Zwiebel
  • 1 Pckg. Mozzarella
  • 1 kleines Ei
  • Kräutermischung (nach Vorliebe: z.B. Mediterran oder Kräuter der Provence)

Vor- und Zubereitung

Die Zutaten für den Hefeteig in eine Schüssel geben und ca. 5 Minuten gut durchkneten. Den Teig nun 30-60 Min. gehen lassen.

Nun geben Sie die Zutaten für die Füllung in eine Schüssel, rühren diese gut durch und schmecken diese mit Gewürzen ab.

Den Backofen auf 175°C Umluft vorheizen.

Den Teig nun ausrollen und die Füllung darauf streichen. Nun wird der Teig der Länge nach aufgerollt. Die Schnecken können nun „scheibchenweise“ (ca. 2 cm breit) geschnitten werden und auf ein Blech gelegt werden.

Wer möchte kann die Schnecken noch mit Ei bestreichen.

Die Schnecken nun 25 Min. im vorgeheizten Backofen backen