29. November 2019 - Rezepte - Aus dem Backofen - Autor

Bratapfel

Bratapfel

  • Aufwand leicht
  • Vorbereitung 15 min
  • Zubereitung 25 min

Pro Person kann ½ Apfel gerechnet werden, bestenfalls „Delicious“ oder „Boskop“.


Zutaten

  • Füllung für ca. 10 Apfel:
  • 200 g Marmelade
  • 150 g gehackte Haselnüsse
  • 70 g Rosinen
  • 1 P. Vanillezucker
  • 70 g Sahne
  • ...
  • Zum Garnieren
  • 330 g Sahne
  • 1 EL Vanillezucker
  • Zum Flambieren etwas Rum (54%)

Vor- und Zubereitung

Für die Füllung Marmelade, Nüsse, Rosinen, Vanillezucker, Sahne verrühren.

Äpfel mit dem Apfelstecher Kernhaus entfernen. Äpfel mit der Schnittstelle nach oben in Auflaufform geben. In die Kuhle Nussmasse einfüllen.

Bratäpfel flambieren: 54% Rum im Milchgießer in der Mikrowelle erwärmen, anzünden, über die heißen Äpfel gießen. Rum erlischt nach kurzer Zeit, ansonsten kann der Brand auch mit einem Deckel auf der Auflaufform erstickt werden.

 

330 g Sahne mit 1 EL Vanillezucker  verrühren, über die gefüllten Apfelhälften geben.

Die LandFrauen wünschen Guten Appetit!

Rezept von Gertraud Zeisberger